Dr. G. aus Köln

Am 28.01.2009 haben wir eine Ihrer Alarmanlagen gekauft. Prompt wurde am Abend des 29.01.2009 gegen 18 Uhr versucht, in unser Haus einzubrechen.

Die Täter haben versucht, die Haustür aufzuhebeln, sind jedoch offenbar sofort geflüchtet, als die Sirene erklang. Auch die Telefonweiterschaltung funktionierte einwandfrei, so dass wir umgehend benachrichtigt wurden und die Polizei verständigen konnten. Außerdem waren unsere Nachbarn erfreulicherweise sofort zur Stelle. Der Schaden hielt sich in Grenzen, da nur das Türschloss erneuert werden musste.

Das nennt man wohl eine gelungene Generalprobe!

Zurück